München/Aschheim - Leiter (m/w) Vertrieb

 

Die azh stellt ihren Kunden umfangreiche Dienstleistungen in der Abrechnung mit Krankenkassen sowie IT-Lösungen, z.B. den elektronischen Kostenvoranschlag, zur Verfügung. Als Leiter des Vertriebs übernehmen Sie eine Schlüsselposition, denn die Gewinnung von Neukunden ist Teil unseres Erfolges. Helfen Sie uns, diese Erfolgsgeschichte weiter zu schreiben und den Vertrieb in eine neue Dimension zu

Leiter (m/w) Vertrieb

Ihre Aufgaben

  • Sie führen, steuern und entwickeln das Team Vertrieb für den Innen- und Außendienst eines azh-Marktsegmentes
  • Sie nutzen Ihren hohen Gestaltungsspielraum, bringen Ihre innovativen Ideen zum Marktausbau ein sowie treiben dessen Umsetzung aktiv und selbstständig voran
  • Auf Messen, Kunden- und Verbandsveranstaltungen vertreten Sie die azh und können Ihre Gesprächspartner für unsere Dienstleistungen begeistern.
  1. Ihr Profil


  • Eine umfangreiche praktische Erfahrung im Vertrieb, in der Personalführung und im Coaching zeichnet Sie aus.
  • Ein tiefgehendes Knowhow in der Gestaltung von Vertriebsprozessen und -erfolgen runden Ihr fachliches Profil ab.
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Sozialkompetenz und sind ein Kommunikationstalent.

Unser Angebot

  • Sie arbeiten bei einem von Deutschlands besten Arbeitgebern und mit einem hochmotivierten, erfolgreichen Team zusammen.
  • Sie sind in einem Wachstumsmarkt tätig, welcher sich kontinuierlich weiterentwickelt. Unser Beitrag für den Markt ist nachhaltig und sinnvoll.
  • Attraktive Rahmenbedingungen wie z.B. Firmenwagen, Unternehmensbeteiligung werden Sie überzeugen.

Der schnellste Weg zu uns!   

Bewerben Sie sich bitte per E-Mail. Nennen Sie uns bitte Ihre Gehaltsvorstellungen, Eintrittstermin sowie die Kennziffer HP1728.

Kontakt:
NOVENTI Health Care GmbH, Geschäftsbereich azh
Bereich Personal
Einsteinring 41-43 
85609 Aschheim bei München
(0 89) 9 21 08-1 42 
bewerbung@azh.de

Zur besseren Lesbarkeit wird auf die Nennung der männlichen und weiblichen Form verzichtet. Selbstverständlich sind immer beide Geschlechter gemeint.