Die Zukunft der Befunde: mobil und vernetzt als App

 

Die mobile Befundaufnahme wird Teil des täglichen Therapietermins: Der führende Gesamtlösungsanbieter für Abrechnung und IT-Services azh gibt Therapeuten mit der App azh Befundung ein Tool für die mobile und vernetzte Ein-gabe an die Hand, das exakt ihren Arbeitsabläufen entspricht. Nutzer der Praxissoftware azh TiM erstellen mit der App nun direkt am Patienten Befunde und halten Therapiefortschritte einfach während der Behandlung fest. Die Daten sind sofort in der Praxissoftware verfügbar.

Bisher stehen Therapeuten im Praxisalltag oft vor der Frage: Wie kann die schriftliche Do-kumentation in den Therapieverlauf integriert werden? Wenn die schriftliche Befundaufnahme dann auch noch manuell in die Praxissoftware übertragen werden muss, ist die Frage meist schon zulasten der Dokumentation entschieden: Sie wird auf später verschoben. Die mobile App-Lösung der azh hebt diese Trennung zwischen Therapie und Befund einfach auf. Therapeuten dokumentieren ihre Befunde, Therapieziele und Diagnosen unabhängig vom Desktoprechner an jedem beliebigen Ort, im Behandlungszimmer oder sogar auf Hausbesuchen: einfach mobil per Tablet oder Smartphone. Dank des zentralen Datenzugriffs auf die Praxissoftware arbeitet die App dabei jederzeit mit den aktuellsten Daten. Ganz automatisch und ohne weitere Dateneingabe.
 
Mobile Dateneingabe, sofort zentral verfügbar

Alle mobil eingetragenen Daten werden automatisch in azh TiM übernommen. Die Daten zur Befunderhebung sind somit in Echtzeit für alle Therapeuten der Praxis verfügbar. Alle Nutzer sind dadurch auf dem aktuellsten Stand. Die Dokumentation aller therapeutischen Anwendungen, Ergebnisse und Anmerkungen ist lückenlos gewährleistet.

Daten intuitiv eingeben: mit anatomischen Körperbildern und Fotofunktion

Auch die Befunderhebung macht die App anschaulicher: Mit den anatomischen Körperbildern stehen für die Körperbereiche verschiedene Ebenen wie Muskeln/Bänder/Sehnen, Nerven/Gefäße und Knochen zur Verfügung. Das macht eine differenzierte Aufnahme schnell und umfassend möglich. Ergänzend dazu erlaubt die App auch die Übernahme patientenspezifischer Körperbilder per Fotofunktion. Per Drag und Drop lassen sich dann die Befundsymbole einfach der betroffenen Körperstelle zuordnen.

Plus für Therapeuten und Patienten

Die übersichtliche Darstellung des Therapieverlaufs liefert dem Therapeuten nützliche Informationen zur Behandlung des Patienten. Auch die direkte Kontaktaufnahme zum Patienten aus der App heraus sowie der Aufruf der Route zum Patienten unterstützen den Arbeitsalltag von Therapeuten.

Kostenloser Download für Android und iOS

azh Befundung steht als App für die Betriebssysteme Android und iOS zum Download be-reit. Die Lizenzierung der App kann in Verbindung mit azh TiM und azh Befundung erworben werden. Kostenloser Download der App im Google Play Store oder im App Store. Die Lizenzierung und weitere Informationen sind erhältlich unter (0 89) 9 21 08- 4 44 oder heilmittel@azh.de. Erfahren Sie mehr auf YouTube.