Präqualifizierung für Hilfsmittel

Die azh Präqualifizierungsstelle - wir sind für Sie da!

Durch eine einmalige Präqualifizierung können Sie die Voraussetzungen der Krankenkassen erfüllen und so weiterhin Vertragspartner sein. Wir führen dieses Verfahren mit Ihnen durch und Sie erhalten eine Bestätigung für Ihre Eignung, die Sie dann bei den Kassen vorlegen. Mit der azh haben Sie dafür den richtigen Partner.

  • Kostengünstiges Verfahren
  • Individuelle Ausarbeitung der Bestätigung
  • Zukünftiger Wegfall von Einzelfallprüfungen
  • Die Bestätigung gilt 5 Jahre und wird von allen Krankenkassen anerkannt

Wir unterstützen und beraten Sie gerne rund um das Thema "Präqualifizierungsverfahren".

 

Kontaktieren Sie uns für Ihr persönliches Angebot der azh Präqualifizierungsstelle: Anfrage azh Präqualifizierungsstelle

NEWS

Akkreditierung - azh Präqualifizierungsstelle

 

Die azh Präqualifizierungsstelle haben bereits letztes Jahr fristgerecht den Antrag zur ab Mai 2019 notwendigen Akkreditierung gestellt und sämtliche notwendigen Unterlagen eingereicht. Nun warten wir auf die Bestätigung der DAkkS.

Wichtig für die Präqualifizierung:

  • Da seit mittlerweile einem Jahr mit Hochdruck an der notwendigen Zertifizierung gearbeitet wird, wird aktuell von einem positiven Akkreditierungsbescheid bis Mitte Mai 2019 ausgegangen
  • Präqualifizierungsbestätigungen behalten auf alle Fälle weiterhin Ihre Gültigkeit nach der aktuellen 5-Jahres-Frist.
  • Sollte die azh Präqualifizierungsstelle die Akkreditierung nicht rechtzeitig für Ihre Folgepräqualifizierung erhalten, haben Kunden nach dem 30.04.2019 noch 6 Monate Zeit um eine andere, zertifizierte Präqualifizierungsstelle zu suchen.
  • Über die Bestätigung der Akkreditierung durch die DAkkS werden die Kunden umgehend informiert.

 

Kundenstimme

„Ich wurde kompetent, immer freundlich und mit einem offenen Ohr betreut! Das ist mehr als nur Kundenservice!“

Jana Wagner, Le Néné, Stuttgart