• Webinar: Das neue Begutachtungsverfahren in der ambulanten Versorgung – Sabrina Umlandt-Korsch

Das Pflegestärkungsgesetz II ist seit dem 1. Januar 2017 in Kraft getreten. Die damit einhergehende neue Definition des Pflegebedürftigkeitsbegriffes berücksichtigt nun sowohl die Bedürfnisse von Menschen mit körperlichen Einschränkungen, als auch von Menschen mit Demenz, mit geistigen Einschränkungen oder psychischen Erkrankungen.

Jetzt gilt es, den neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff auch im Arbeitsalltag umzusetzen. Welche Herausforderungen ergeben sich daraus für das Leistungsangebot des ambulanten Pflegedienstes? Welche Informationen bekommen wir aus den neuen Gutachten für die Pflege und Betreuung als auch hauswirtschaftlichen Angebote? Wodurch kann die Orientierung an den Bedürfnissen jedes einzelnen Patienten, an der individuellen Lebenssituation und an den individuellen Beeinträchtigungen und Fähigkeiten ermöglicht werden? Wie kann die Selbstständigkeit der Patienten gestärkt und die Ressourcen gefördert werden?

In dem Vortrag „Herausforderungen an die ambulante Versorgung durch das neue Begutachtungsinstrument“ wird die Dozentin Möglichkeiten aufzeigen, sich diesen Herausforderungen zu stellen.

Anmeldung zum Webinar >>>

Sabrina Umlandt-Korsch

Dozentin an der medicon pflegeakademie, Hannover
Die medicon pflegeakademie bildet seit 2009 Leitungs- und Führungskräfte speziell in der Pflege- und Gesundheitswirtschaft aus

Ausbildung

  • Kauffrau im Gesundheitswesen
  • Krankenschwester
  • Qualitätsmanagerin
  • Business Coach


Qualifikation

  • Management in Non- Profit- Unternehmen
  • Management & Führen
  • Arbeitsbewältigungscoaching (ab-c®)


Berufserfahrung

  •  Langjährige Führungserfahrung in der ambulanten und stationären Pflege
  • Arbeit im Qualitätsmanagement
  • Referententätigkeit in der Altenhilfe
  • Beratung / Begleitung von Führungskräften im Krankenhaus
  • Coaching
  • Regionalkoordinatorin im BMG- Projekt „Ein-STEP“
  • Beratende Begleitungen in Tagungsstätten (Organisationsberatung)

 

 

Jetzt kostenfrei zum Wunschtermin anmelden:


Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Mit meiner Anmeldung zum Webinar bestätige ich, dass die von mir vorstehend angegebenen personenbezogenen Daten für Werbezwecke durch die NOVENTI HealthCare GmbH, Einsteinring 41-43, 85609 Aschheim, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Die Nutzung umfasst sowohl die telefonische und postalische Ansprache, als auch die Ansprache per E-Mail unter Nutzung meiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke. Die Weitergabe meiner personenbezogenen Daten an Dritte oder verbundene Unternehmen ist nicht umfasst. Mir ist bewusst, dass die mir zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten inklusive der Erlaubnis, die Daten für Werbezwecke zu nutzen, die von mir erbrachte vertragliche Gegenleistung darstellt, welche ich für die unentgeltliche Anmeldung zum Webinar erbringe. Unabhängig davon, räumt mir die NOVENTI HealthCare GmbH die Möglichkeit des jederzeitigen Widerrufs der Nutzung meiner personenbezogenen Daten zu Werbezwecken für die Zukunft ein. Um hiervon Gebrauch zu machen, muss ich eine E-Mail an info@azh.de senden und meinen Widerruf zum Ausdruck bringen.

<<< Zurück zur Webinar Übersicht

Abonnieren Sie den für Sie interessanten Newsletter:   azh Pflege-Newsletter