Abrechnungsprozess GKV – Online-Potenzialanalyse

Aufgrund der großen Nachfrage auf den Leitmessen der Hilfsmittelbranche bringt die azh den AbrechnungsOptimierer jetzt ins Web. Mit dem AbrechnungsOptimierer können Leistungserbringer nun online in wenigen Schritten den Umfang ihres Optimierungspotenzials feststellen. Auf der ermittelten Basis gibt die azh individuelle Tipps, wie sich das Optimierungspotenzial in der Abrechnung individuell ausschöpfen lässt. Die azh ist ein Geschäftsbereich der NOVENTI HealthCare GmbH, dem nationalen Marktführer im Gesundheitswesen in den Bereichen Abrechnung, Finanz- und IT-Dienstleistungen für Apotheken und Sonstige Leistungserbringer.

Leistungserbringer der Hilfsmittelbranche können durch die effiziente Gestaltung von Betriebsabläufen ihren Betriebserfolg sichern. Um dieses Potenzial schnell und einfach zu ermitteln, macht die azh den AbrechnungsOptimierer unabhängig von Messeterminen rund um die Uhr auf www.azh.de/optimierer zugänglich. In nur 10 einfachen Fragen klicken sich die Nutzer zur direkten Anzeige ihres Optimierungspotenzials.

Kostenfreier Service und Beratung inklusive
Überzeugt das angezeigte Potenzial, steht die azh den Nutzern auch im nächsten Schritt zur Seite: Denn auf Wunsch berät die azh mit Profi-Tipps, um das Potenzial auszuschöpfen und so Zeit- und Budgeteffizienz umzusetzen. Die Prüfung der eigenen Abrechnungs-Services und die Potenzialanalyse sind ab sofort kostenfrei zugänglich.

Online-Preiskalkulation
Unter www.azh.de/preise kann online und unverbindlich der individuelle Preis für optimierte Abrechnungspakete mit digitalen Services für Kostenvoranschlag und Vertragsmanagement kalkuliert werden.