Exklusiv für LogopädInnen - Neue Heilmittelrichtlinie & Tipps, um Absetzungen zu vermeiden

Für LogopädInnen gilt nicht nur die neue Heilmittelrichtlinie, sondern auch der bundeseinheitliche Rahmenvertrag nach § 125 Abs. 1 SGB V über die Versorgung mit Leistungen der Logopädie. Im kostenlosen Live-Webinar erhalten Sie alle wichtigen Informationen zu den abrechnungsrelevanten Inhalten des neuen Rahmenvertrags sowie 7 konkrete Tipps, um Absetzungen zu vermeiden.

  • Welche konkreten Änderungen haben sich durch die neue Heilmittelrichtlinie für alle Logopäden ergeben?
  • Welche Besonderheiten sind in der Logopädie bei dem neuen Muster 13 zu berücksichtigen?
  • Was müssen Sie bei der Abrechnung mit den gesetzlichen Kostenträgern beachten, um Absetzungen oder Rezepteinbehalte zu vermeiden?
  • Was hat sich durch die Einführung des bundeseinheitlichen Rahmenvertrags geändert?
  • Welche konkreten Handlungsschritte sollten Sie beachten?

Diese und weitere relevante Informationen erhalten Sie in unserem kostenlosen Live-Webinar. Hier haben Sie die Möglichkeit während des gesamten Webinars Ihre Fragen direkt an unsere Experten zu richten.  

Alle Informationen kurz zusammengefasst:

Wann? 

  • Montag, 07.11.2022, 19.00 - 20.30 Uhr

Unsere ReferentInnen

  • Thomas Meyer, Steffen Kreisig, Manfred Bötsch, Peter Fonrobert und Mirjam Kadri

Anmeldung? 

Klicken Sie auf den gewünschten Termin, um sich zum Webinar anzumelden.

Zum Webinar am 07.11.2022 anmelden >> 

Fragen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder antworten Sie auf die Bestätigungsmail.

<<< Zurück zur Webinar Übersicht

Abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter und erhalten alle wichtigen Informationen: NOVENTI azh srzh zrk Heilmittel-Newsletter