Abrechnung mit Privatpatienten und Selbstzahlern - bei uns in guten Händen!

Privatliquidation – Zuverlässig und pünktlich.
Die Abrechnung mit Privatpatienten und Selbstzahlern erfordert einen akribischen Verwaltungs- und einen erheblichen Zeitaufwand. Mit der azh Privatliquidation genießen Sie auch bei Selbstzahlern das sichere Gefühl, dass Ihre finanziellen Ansprüche konsequent geltend gemacht werden.

  • Pünktliche Auszahlung
  • Zuverlässiges Mahnwesen
  • Weniger Verwaltungsaufwand
  • Mehr Zeit für Ihre Patienten
Ihre Vorteile

Zuverlässige Einnahmen bei Selbstzahlern und Privatpatienten

Wir kümmern uns um Ihre Ansprüche.

Sobald der Versicherte den Rechnungsbetrag nicht sofort begleicht, wird die Abrechnung mit Privatpatienten und Selbstzahlern besonders aufwendig und zeitintensiv. Wir vertreten Ihre leistungsbezogenen Ansprüche gegenüber den Versicherten und übernehmen für Sie den kompletten Service:

  • Rechnungsstellung der offenen Beträge
  • Vorfinanzierung
  •  Außergerichtliches Mahnwesen 
  • Inkasso über unser Partnerunternehmen
Inkasso - Zusatzservice zur Privatliquidation

Für den Fall, dass unser Mahnverfahren erfolglos bleibt, bieten wir Ihnen in Kooperation mit einem Partnerunternehmen den Zusatzservice Inkasso an. Offene Forderungen werden von uns automatisch an unseren Kooperationspartner übermittelt, der für Sie das Inkasso übernimmt.
Durch die automatische Übermittlung der betroffenen Abrechnungsfälle sparen Sie sich den Recherche- und Übermittlungsaufwand. Zudem ist Inkasso für Sie eine zusätzliche Möglichkeit der Absicherung gegen einen Zahlungsausfall.

Das Inkasso ist für Sie kostenlos – die Inkasso-Gebühr wird dem Schuldner berechnet. Zahlungen, die der Schuldner leistet, werden nach den gesetzlichen Vorgaben mit Ihrer/n Forderung(en) verrechnet, §§ 366, 367 BGB. Sollte ein gerichtliches Mahnverfahren notwendig sein, wird die Genehmigung zur Kostenübernahme extra bei Ihnen eingeholt.

Bitte beachten Sie: Der Vertrag kommt zwischen Ihnen und unserem Kooperationspartner zustanden. Wir dienen lediglich als Vermittler.

Kontakt
Kontaktformular
(0 89) 9 21 08-4 44 - Heilmittel
(0 89) 9 21 08-3 33 - Hilfsmittel
(0 89) 9 21 08-3 33 - Pflege